News

Pilot Versoix

28.09.2022

Partizipativer Workshop für AnwohnerInnen und EigentümerInnen

An dem Workshop nahmen am 1. September 2022 in Versoix rund 60 Personen teil. Es ging darum, die wichtigsten Grundsätze für die Gestaltung des Kanals von Versoix vorzustellen, die Relevanz der geplanten Massnahmen zu diskutieren und Informationen zu sammeln, mit denen das Projekt bereichert werden kann, insbesondere der Testabschnitt zwischen dem Chemin Louis Dégailler und dem Chemin du Lac. Der Workshop wurde von der Gemeinde Versoix und ihren Partnern organisiert.

Verdichtung und Biodiversitätsförderung Innovationspark Basel

22.09.2022

Biodiversität in Bauprojekten integrieren

Im Themenfokus zum Projekt Hortus der Firma SENN zeigt HOCHPARTERRE, wie das Projektteam von “Siedlungsnatur gemeinsam gestalten” ein Kennwertsystem entwickelt hat, um die Biodiversität in Bauprojekten zu messen. Das Hortus-Gebäude in Allschwil diente als Anstoss für die Entwicklung einfach anwendbarer Kennwerte.

Projekt Siedlungsnatur

08.09.2022

Siedlungsnatur am Landschaftskongress 2022

Am 8. September präsentierten wir unser Projekt am Marktplatz des Landschaftskongresses 2022 in Rapperswil, wo unser Video Première feierte. Haben Sie uns besucht und eine Postkarte mit nach Hause genommen? Dann finden Sie hier die Antworten auf die Fragen auf der Rückseite der Karten.

Pilot HGW Heimstätten-Genossenschaft Winterthur

31.08.2022

Wirkungsvolle Umgestaltung

Das Ergebnis der naturnahen Umgestaltung der Aussenräume an der Hörnlistrasse beeindruckt durch den Gewinn an Aufenthaltsqualität, neuen Pflanzplätzen für die Mieterinnen und Mieter und biodiversen Lebensräume für Pflanzen, Insekten, Vögel & Co.

Projekt Siedlungsnatur

29.06.2022

Sportanlagen als biodiverse Visitenkarten

Sportanlagen und «Badis» gibt es in fast jeder grösseren Gemeinde in der Schweiz. Und sie werden von der Bevölkerung rege und intensiv genutzt. Trotzdem gibt es zahlreiche Nebenflächen, die kaum genutzt werden. In der Stadt Basel sollen die Anlagen zukünftig als biodiverse Visitenkarten dienen. Wir begleiten und unterstützen das Sportamt Basel dabei im Rahmen unseres ersten Skalierungsprojekts.

Wohnsiedlung Richterswil

20.06.2022

Umfrage zu Biodiversität ausgefüllt, was nun?

Die Mietenden der Reidholzstrasse 25 bis 43 haben sich rege an unserer Umfrage beteiligt und ihr Interesse an der Biodiversität vor ihrer Haustüre geäussert. Am 2. Juni 2022 wurden sie von der Sophie und Karl Binding Stiftung zu einer Infoveranstaltung eingeladen, wo die geplanten Fördermassnahmen an einer Begehung erläutert wurden. Sie konnten dabei ihre Bedenken äussern, Fragen stellen und eigene Ideen einbringen.

Projekt Siedlungsnatur

17.05.2022

Landschaftsgestaltung und Bewegung

In einem Kurzfilm zeigt unser Projektpartner, das Bundesamt für Gesundheit (BAG), wie Gemeinden mit einfachen planerischen und gestalterischen Massnahmen Menschen im Alltag unterstützen können, sich in ihrer unmittelbaren Umgebung mehr zu bewegen. In unseren Piloten schaffen wir biodiverse und bewegungsfreundliche Freiräume in Wohnsiedlungen und Gewerbegebieten.

Projekt Siedlungsnatur

05.05.2022

Siedlungsnatur am Aggloforum "Urbane Freiräume"

Das Aggloforum vom 5. Mai von EspaceSuisse und Schweizerischer Städteverband hat sich dem Thema "Urbane Freiräume" gewidmet. Unser Workshop zu Freiraum und Natur hat einen angeregten Austausch und spannende Diskussionen ausgelöst.

Wohnsiedlung Richterswil

30.03.2022

Grundstein für Biodiversitätsförderung gelegt

Der Stiftungsrat der Sophie und Karl Binding Stiftung hat im März 2022 unser Biodiversitätsförderkonzept für die Wohnsiedlung Reidholzstrasse 25 bis 43 genehmigt – nun kann es in drei Etappen umgesetzt werden. Als Grundlage dienten zwei Begehungen und eine Umfrage bei den Mieterinnen und Mieter. Diese zeigten grosses Interesse am Thema: Von 96 Wohnparteien haben rund 46 Personen die Umfrage zur Biodiversität in ihrer Wohnsiedlung ausgefüllt.

Pilot HGW Heimstätten-Genossenschaft Winterthur

29.03.2022

Neue Behausungen für Ohrenwürmer, Vögel & Co

Eine Wohnungseinweihungsparty der besonderen Art fand am 12. März 2022 auf den Aussenflächen der Hörnlistrasse der Heimstätten- Genossenschaft Winterthur HGW statt. Auf fast 400 Quadratmetern hat die HGW in einem co-kreativen Prozess mehr Lebensräume für einheimische Pflanzen und Tiere geschaffen sowie mehr Sitz-, Schatten- und naturnahe Spielplätze für die grossen und kleinen Bewohnerinnen und Bewohner.

Pilot Versoix

11.12.2021

Beteiligungsworkshop mit der Bevölkerung

"Für einen lebendigen Kanal" - so soll der Titel der Leitbildgestaltung lauten. Versoix holt die Bevölkerung ab, um Nutzung, Wege, aber auch die Verbindung zur Natur, zur Biodiversität, zum Wasser und die Wahrnehmung rund um diese Begriffe besser zu erfassen. Gemeinsam werden Bedürfnisse und Wünsche festgehalten.

Pilot HGW Heimstätten-Genossenschaft Winterthur

01.10.2021

Achtung: Hier wird entsiegelt!

Wenn entsiegelt wird, muss das grosse Gartenbaugeschütz aufgefahren werden - und auch tief in die Tasche gegriffen werden. In der Hörnlistrasse gab es viel versiegelte Fläche, wenig einheimische Pflanzen und so gut wie keine Nistplätze für Tiere. Das ändert sich nun.

Pilot Sesselacker in Basel

25.09.2021

Was meinen die Mietenden zur Biodiversitätsförderung?

Die Bewohnenden der Wohnsiedlung Sesselacker wurden dazu eingeladen, mehr über die geplanten ökologischen Aufwertungen in ihrer Siedlung zu erfahren und eigene Ideen einzubringen. Daraus wurde ein lebhafter, bunter und sinnlicher Nachmittag.

Pilot Versoix

30.08.2021

Vision und Prozessanalyse für mehr Biodiversität im Siedlungsraum

Die Gemeinde Versoix trifft sich für ein internes Kick-Off zum Thema Biodiversität. Dabei wird diskutiert, wie Akteure und Verantwortlichkeiten heute sind und wie sie zukünftig aussehen können und sollen.

Verdichtung und Biodiversitätsförderung Innovationspark Basel

01.07.2021

Grundsatzentscheid Biodiversitätsförderung

Wir stellen das co-kreativ erarbeitete Biodiversitätsförderkonzept für den Innenhof des Büro- und Gewerbehauses “Hortus” der Bauherrschaft vor. Hohe Ansprüche an Ästhetik und Biodiversität auf kleinstem Raum verschmelzen zu etwas Besonderem.

Pilot HGW Heimstätten-Genossenschaft Winterthur

18.06.2021

Bewohner.innen im Gespräch über Biodiversität

Biodiversitätsförderung und Aufwertung von Aussenräumen betrifft Natur und Mensch gleichmassen. Die Bewohner.innen der HGW-Wohnsiedlung Hörnlistrasse waren eingeladen, in die Welt der Biodiversität einzutauchen.

Pilot Immobilien Aargau

27.05.2021

Verstärkte Zusammenarbeit zugunsten der Biodiversität

Die Medienmitteilung vom 25.5.2021 informiert über die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen Immobilien (IMAG) und Landschaft und Gewässer (ALG), die in unserem Projekt weiter verstärkt wird.

Wohnsiedlung Richterswil

26.04.2021

Gemeinsame Begehung in Richterswil

Bei einer ersten gemeinsamen Begehung der Wohnsiedlung Reidholzstrasse mit den Verantwortlichen von Bewirtschaftung, Unterhalt und Verwaltung konnten wir uns einen guten Überblick über das Areal, den Pflanzenbestand und seine Unterhaltsanforderungen gewinnen.

Verdichtung und Biodiversitätsförderung Innovationspark Basel

20.04.2021

Erste Begehung der Hortus Bauparzelle

Biodiversitätsförderung beginnt mit Augenscheinnahme vor Ort. Nur so bekommt man ein Gefühl für den Siedlungs- und Naturraum gleichermassen.

Trockenheit in Basel

Pilot Sesselacker in Basel

11.02.2021

Mit mehr Grün gegen Hitze in Städten

In einem Interview mit ProClim Flash berichten Katharina Schmidt und Yvonne Reisher wie sich Städte mit mehr Grün kühlen lassen.

Pilot Immobilien Aargau

31.07.2020

Das zukünftige Areal des AVS

Der Neubau des Amts für Verbraucherschutz wird auf dem Areal des Bildungszentrums Unterentfelden (BZU) realisiert und die Umgebung entsprechend prägen.

Pilot Sesselacker in Basel

17.07.2020

Erster Kick-off nach Lockdown

Endlich: Mit dem Kick-off zur Wohnüberbauung Sesselacker ist der Pilot in Basel erfolgreich gestartet.

Pilot Versoix

15.07.2020

Gemeinsame Begehung des Kanals der Versoix

Gemeinsam mit der Gemeinde und dem Kanton haben wir den Kanal der Versoix mitten im Siedlungsraum begangen, erlebt und besprochen.

Pilot Sesselacker in Basel

15.05.2020

Pilot Sesselacker mit Bestandesanalyse gestartet

Wir erfassen bei jedem Pilot die Grünflächen und schätzen ihre ökologische Qualität ein.

Nach dem Kick-off

Pilot Immobilien Aargau

15.05.2020

Kreative Zusammenarbeit im virtuellen Raum

Wie sich Austausch in Pandemie-Zeiten organisieren lässt haben wir beim Kick-off zum Neubau des Amts für Verbraucherschutz erprobt.

Projekt Siedlungsnatur

30.03.2020

Partizipation in Pandemiezeiten

Die COVID-19-Pandemie trifft leider auch unser Projekt. Wir mussten mehrere der im März und April geplanten Veranstaltungen verschieben.

Pilot Immobilien Aargau

30.03.2020

Neue Nistkästen für Aarauer Mauersegler

Die Mauersegler rund um das Verwaltungsgebäude Buchenhof in Aarau haben neue Nistplätze erhalten.

Projekt Siedlungsnatur

20.03.2020

Biodiversität bewegt

Seit Januar 2020 unterstützt die Sektion Gesundheitsförderung und Prävention des Bundesamts für Gesundheit BAG unser Projekt finanziell.

Pilot HGW Heimstätten-Genossenschaft Winterthur

17.09.2019

Kickoff HGW Heimstätten-Genossenschaft Winterthur

Die HGW ist unser Pilot unter den Piloten und wir durften bei strahlendem Sonnenschein das Projekt offiziell starten. Zusammen mit dem Leiter Bewirtschaftung, Hauswarten, internen und externe Gärtnern, Bewirtschafterinnen und Siedlungsarbeiterinnen haben wir eine kleine Reise durch die Themen Biodiversität in der Schweiz und naturnahe Flächengestaltung im Siedlungsraum unternommen. Wir haben uns über Erfahrungen ausgetauscht, darüber, was “schön” ist und welche Ideen die Mitarbeitenden schon mitbringen. Nun stehen alle in den Startlöchern.